Arbeiten bei der Stadt - werden Sie Teil unseres Teams!

Wir sichern nachhaltig die ökologische, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Zukunftsfähigkeit der Stadt Augsburg. Täglich engagieren sich mehr als 6.500 Beschäftigte in verschiedensten Bereichen für unsere über 300.000 Bürgerinnen und Bürger.

Unser Stellenangebot

Bezirksgartenmeisterin/Bezirksgartenmeister (m/w/d)

Amt für Grünordnung, Naturschutz und Friedhofswesen

Referenznummer: 67000330_2

Veröffentlichung: 29.07.2020

Stellenbewertung: Entgeltgruppe 9 b TVöD

Im Tarifbeschäftigtenverhältnis erfolgt eine Vergütung nach TVöD-VKA vorbehaltlich der Erfüllung der persönlichen Eingruppierungsvoraussetzungen.

Die Stellenbesetzung ist mit sich ergänzenden Teilzeitkräften möglich.

Aufgabengebiet:

Das Aufgabengebiet umfasst die Leitung eines Pflegebezirks mit folgenden Schwerpunkten:

  • Betreuung öffentlicher Grünanlagen mit den dazugehörigen Spielplätzen im Stadtgebiet einschließlich der Wahrnehmung der Verkehrssicherungspflicht
  • Organisation und Kontrolle des Personal- und Maschineneinsatzes
  • Organisation des Pflegebezirks in personeller und fachlicher Hinsicht
  • Betreuung des Baum- und Gehölzbestandes
  • Vertretung der/des Ausbildungsleiterin/s im Garten- und Landschaftsbau
  • Beschwerdemanagement einschl. schriftlicher Bearbeitung
  • Leitung von Baumaßnahmen im Bereich Grünflächenpflege
  • Wahrnehmung von Ortsterminen mit Firmen, Bürgerinnen und Bürgern sowie anderen Ämtern

                Voraussetzungen:

                • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gartenmeister/in bzw. Techniker/in jeweils der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)

                                Ferner erwarten wir:

                                • Berufserfahrung in der Grünflächenpflege
                                • mehrjährige Führungserfahrung in der zeitgleichen Personalführung mehrerer Arbeitsgruppen bzw. Vorarbeiter
                                • Ausbildereignung
                                • fundierte PC-Kenntnisse
                                • Fahrerlaubnis der Klasse B
                                • entscheidungsfreudige, kreative Führungspersönlichkeit
                                • ausgeprägtes Kommunikationsvermögen
                                • hohes berufliches Engagement
                                • Flexibilität
                                • Teamfähigkeit
                                • betriebswirtschaftliches Verständnis
                                • Organisationsvermögen für zahlreiche, zeitgleiche Vorgänge
                                  • Aufgeschlossenheit für Naturschutzthemen

                                            Wir bieten:

                                            • Eine familienfreundliche Beschäftigung
                                            • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte
                                            • Vergünstigte Abonnements im AVV-Verbundraum
                                            • Einen krisensicheren Arbeitsplatz
                                            • Eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit

                                                  Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mit einem Bewerbungsschreiben, tabellarischen Lebenslauf, Beruf- bzw. Studienabschlüssen und qualifizierten Arbeitszeugnissen. Verbeamtete Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten, die letzte Ernennungsurkunde und die letzte Beurteilung beizufügen. Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Leistung und Befähigung besetzen; wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur dann berücksichtigen, wenn sie uns Nachweise hierüber vorlegen.

                                                  Ausländische Berufsabschlüsse können nur berücksichtigt werden, wenn Sie einen Nachweis über die Gleichwertigkeit vorweisen können. Die hierfür zuständige Stelle können Sie über das Portal www.anerkennung-in-deutschland.de finden.

                                                  Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 14.08.2020 online.

                                                  Weitere Informationen

                                                  Für Fragen zu unserem Stellenangebot erreichen Sie Herrn Schnürer unter der Telefonnummer 0821/324-6014.

                                                  Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die eingegangenen Online-Bewerbungen zeitnah gelöscht.
                                                  Stellenangebote Online-Bewerbung