Erzieher (m/w/d) praxisoptimierte Ausbildung

Start: 01. September

                  Sie arbeiten gerne mit Kindern?

                  Die Stadt Augsburg bietet die verkürzte dreijährige Ausbildung zur Erzieherin, zum Erzieher in Kooperation mit der Fachakademie für Sozialpädagogik Maria-Stern in Nördlingen nach dem sogenannten OptiPrax-Modell an. Das beinhaltet eine praktische Ausbildung in unseren Kindertageseinrichtungen (Kindergarten, Krippe & Hort) sowie den Unterricht in Nördlingen. Die Stadt Augsburg bietet mit ihrer Kindertagesbetreuung in ihren 41 städtischen Kitas und sieben Mini-Kitas liebevolle Betreuung genauso wie eine pädagogische Vielfalt an Bildungsangeboten. Die Offene Arbeit mit ihren vielfältigen Projekten und Lernwerkstätten zählt dabei zum Herzstück unserer Pädagogik. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, Ihre Stärken und Interessen in den Kita-Alltag aktiv zu integrieren. Im Umgang mit unterschiedlichen Menschen und Kulturen können Sie Mitbestimmung erleben und Ihre Kompetenzen einbringen.

                  In unseren Kinderkrippen, Kindergärten, Häusern für Kinder, Horten sowie in den Mini-Kitas betreuen wir Kinder ab einem Alter von einem Jahr bis zum Ende der Grundschulzeit. Unsere Häuser bieten insgesamt bis zu rund 3600 Kindern Platz. Wir sind Arbeitgeberin für 980 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mehr Infos zu unseren Kitas und unserer Pädagogik finden sie unter kita.augsburg.de

                  Diese Voraussetzungen bringen Sie mit

                  • Schulplatz an der Fachakademie für Sozialpädagogik Maria Stern Nördlingen oder Fachakademie Diako Augsburg
                  • Fachabitur oder Abitur
                  • Gegebenenfalls ein sechswöchiges Praktikum im sozialen Bereich
                    (Praktikumsbestätigung muss bis Ausbildungsbeginn im September vorliegen)

                  Das bieten wir Ihnen

                  • Monatliche Vergütung von derzeit 1.140,69 € (1. Jahr), 1.202,07 € (2. Jahr), 1.303,38 € (3. Jahr)
                  • Preisgünstige Personalwohnungen für die Übergangszeit
                  • Unbefristeter Vertrag bzw. Übernahmen nach der erfolgreich absolvierten Ausbildung
                  • Ausbildungsplätze im gesamten Stadtgebiet in den drei verschiedenen Einrichtungsarten
                  • Vergünstigte Monatsfahrkarte (Schülerticket)
                  • Übernahme der Fahrtkosten zur Fachakademie
                  • Übernahme der Kosten für Fachabitur
                  • Lernzeit beim Träger

                  Sie möchten ein Teil des Teams Augsburg werden?

                  Dann bewerben Sie sich bitte online auf der Internetseite der Stadt Augsburg. Desweiteren bitten wir Sie, sich zeitgleich mit der Bewerbung bei uns auch in der Fachakademie für Sozialpädagogik Maria-Stern Nördlingen zu bewerben, da eine Zusage unsererseits von einem Schulplatz an der Fachakademie in Nördlingen abhängig ist.

                  Ihre Ansprechpartnerin bei Rückfragen

                  Kindertagesbetreuung Kita Stadt Augsburg, Frau Gardzielewski, Telefon 0821 324-64201

                  Die Stadt Augsburg hat sich verpflichtet, ihre Aufgaben aus dem SGB IX und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.

                   


                                        Stellenangebote Online-Bewerbung