Arbeiten bei der Stadt - werden Sie Teil unseres Teams!

Wir sichern nachhaltig die ökologische, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Zukunftsfähigkeit der Stadt Augsburg. Täglich engagieren sich mehr als 6.500 Beschäftigte in verschiedensten Bereichen für unsere über 300.000 Bürgerinnen und Bürger.

Unser Stellenangebot

Sachbearbeitung Inventarisation (m/w/d) in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden befristet bis 31.12.2023

Kunstsammlungen und Museen

Referenznummer: 46000065_1

Veröffentlichung: 13.09.2022

Stellenbewertung: Entgeltgruppe 9 b TVöD

Im Tarifbeschäftigtenverhältnis erfolgt eine Vergütung nach TVöD-VKA vorbehaltlich der Erfüllung der persönlichen Eingruppierungsvoraussetzungen.

Die Kunstsammlungen & Museen Augsburg bilden mit dem Zusammenschluss von acht Häusern und der Stadtarchäologie den zweitgrößten kommunalen Museumsverbund Bayerns. Mit unseren Dauer- und Sonderausstellungen erreichen wir jedes Jahr rund 300.000 Besuchende. Hinzu kommt die Organisation von über 1000 Veranstaltungen. Neben der Präsentation und Vermittlung zählen zudem das Sammeln, Bewahren und Erforschen zu unseren Aufgaben – von der Antike bis zur Gegenwart.

Aufgabengebiet:

  • Eingabe, Strukturierung und Abgleich von Daten zu Sammlungsobjekten mittels der Inventarisierungssoftware VINO
  • Erfassung und wissenschaftliche Bestimmung von Kunstgegenständen in EDV
  • Systematische Erschließung von Sammlungsbereichen
  • Abgleich mit Inventarbüchern und Fotoarchiven
  • Ermittlung von Werten anhand von Datenbanken und Kunstpreisjahrbüchern
                  • Fotografische Dokumentation der Kunstobjekte

                  Voraussetzungen:

                  Abgeschlossenes Hochschulstudium der Kunstgeschichte

                        Wünschenswert:

                        • Erfahrung im Umgang mit musealem Sammlungsgut
                        • Sicherer Umgang mit MS-Office und musealen Datenbankprogrammen
                        • Berufserfahrung im Museums- und Inventarisierungswesen
                        • Praktische Kenntnisse der Objektfotografie sowie Umgang mit Scannen und Bildbearbeitung
                        • Kenntnisse der regionalen bzw. bayerischen Geschichte und Kultur
                          • Selbstständige, präzise und zielorientierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

                                    Wir bieten:

                                    • Eine familienfreundliche Beschäftigung
                                    • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte
                                    • Vergünstigte Abonnements im AVV-Verbundraum
                                    • Eine interessante und vielseitige Aufgabe
                                    • Flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Gleitzeit
                                    • Einen vielseitigen Arbeitsplatz in einem engagierten Team mit gutem Betriebsklima

                                          Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich mit einem Bewerbungsschreiben, tabellarischen Lebenslauf, Beruf- bzw. Studienabschlüssen und qualifizierten Arbeitszeugnissen. Bitte beachten Sie, dass wir unsere Stellen nur nach Eignung, Leistung und Befähigung besetzen; wir können Sie daher im weiteren Verfahren nur dann berücksichtigen, wenn sie uns Nachweise hierüber vorlegen.

                                          Die Stadt Augsburg hat sich verpflichtet, ihre Aufgaben aus dem SGB IX und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.

                                          Ausländische Berufsabschlüsse können nur berücksichtigt werden, wenn Sie einen Nachweis über die Gleichwertigkeit vorweisen können. Die hierfür zuständige Stelle können Sie über das Portal www.anerkennung-in-deutschland.de finden.

                                          Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 03.10.2022 online.

                                          Kontakt:

                                          Frau Weber, Tel.: 0821 324-2303 (bei Fragen zur Bewerbung)
                                          Frau Lidl, Tel.: 0821 324-4101 (bei fachlichen Fragen)

                                          Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die eingegangenen Online-Bewerbungen zeitnah gelöscht.
                                          Stellenangebote Online-Bewerbung